Depotüberträge zum Scalable Broker

Übertragen Sie Ihr bestehendes Depot zum Scalable Broker und genießen Sie die Vorteile unseres Angebots.

Um gewährleisten zu können, dass alle Anträge zeitnah bearbeitet werden können, arbeiten wir diese derzeit gestaffelt ab.

Wenn Sie Ihr bestehendes Wertpapierdepot zum Scalable Broker übertragen wollen, tragen Sie Ihre E-Mailadresse bitte in unsere Warteliste ein. Sie werden von uns per E-Mail kontaktiert, sobald Sie einen Depotübertrag durchführen können.

Bitte veranlassen Sie keinen Depotübertrag von Ihrer Hausbank. Dieser wird von der Depotbank abgelehnt werden.

Die wichtigsten Informationen im Überblick:

  • Es können nur ganzzahlige Wertpapiere übertragen werden, keine Bruchstücke.
  • Es können nur Wertpapiere übertragen werden, die im Scalable Broker handelbar sind (bitte in Ihrem Scalable-Login über die Suchfunktion prüfen).
  • Das abgebende Depot muss auf Ihren Namen lauten. Ein Übertrag von Gemeinschafts- oder Fremddepots ist nicht möglich.
  • Verlust- oder Quellensteuertöpfe können nur bei vollständigem Depotübertrag übernommen werden. Dafür dürfen keine Bruchstücke oder Instrumente im Depot liegen, die nicht im Scalable Broker handelbar sind.
  • Überträge von ausländischen Depots können nicht angenommen werden.
  • Überträge die direkt an die Depotbank (Baader Bank) geschickt werden, können nicht angenommen werden.

Warteliste

Bitte tragen Sie die zu Ihrem Scalable Broker Account zugehörige
E-Mailadresse hier ein:

Es gelten die Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung.