DAX: Anlegen in den German Klassiker

Mit ETFs in den wichtigsten Aktienindex Deutschlands investieren

Asset Phone DAX ETFs_AllDevices

Was ist der DAX?

Der DAX ist der wichtigste Aktienindex Deutschlands. Seit September 2021 enthält der deutsche Leitindex statt der zuvor 30 die 40 größten Unternehmen Deutschlands. Die Gewichtung der Werte erfolgt nach Marktkapitalisierung im Streubesitz.

Welche Unternehmen sind im DAX vertreten?

Von den 40 im DAX enthaltenen Titeln gehören rund 25 Prozent der Chemie-Branche und Pharmaindustrie an. Die Automobilbranche ist mit etwa 10 Prozent vertreten.*

*Stand: 20. September 2021, DAX Factsheet.

Die 10 größten Positionen im DAX

Name

Gewichtung

Sektor

ISIN

Linde PLC

9,82 %

Materialien

IE00BZ12WP82

SAP

9,02 %

IT

DE0007164600

Siemens AG

7,56 %

Industrie

DE0007236101

Allianz SE

5,98 %

Financials

DE0008404005

Airbus SE

4,91 %

Flugzeugbau

NL0000235190

Daimler AG

4,72 %

Automobil

DE0007100000

BASF SE

4,23 %

Chemie

DE0007100000

Deutsche Telekom AG

4,00 %

Telekommunikation

DE0005557508

Deutsche Post AG

3,86 %

Logistik

DE0005552004

Adidas AG

3,51 %

Konsumgüter

DE000A1EWWW0

Quelle: Bloomberg, 6. Oktober 2021

DAX-Reform 2021: Das hat sich geändert

Dass der DAX seit September 2021 40 statt 30 Unternehmen umfasst, ist nur eine der Änderungen im Zuge der DAX-Reform. Die zehn neuen im DAX kommen aus dem MDAX, der nun kleiner geworden ist und 50 statt 60 Werte enthält. Geändert hat sich außerdem, wie die Unternehmen in die DAX-Indizes reinkommen. Das hängt seit der Reform nun nur noch von der Marktkapitalisierung im Streubesitz ab. Der Börsenumsatz wird dagegen nicht mehr berücksichtigt und Aktien müssen lediglich eine Mindestliquidität haben.

Quelle: Börse Frankfurt, Stand 06.09.2021

Asset Chart Dax ETFs Reform_D,T

Was spricht für ein DAX-Investment mit ETFs?

Mit einem ETF auf den DAX legen Sie mit nur einem Investment breit gestreut in gleich 40 Unternehmen an und decken somit den Großteil der deutschen Wirtschaft ab. Im Vergleich zu einer Anlage in einzelne Aktien des DAX bietet die Anlage über ETFs damit ein geringeres Risiko für Anlegende. Auch in puncto Kosten hat ein Investment in DAX-ETFs Vorteile – und das nicht nur, weil Sie keine 40 Einzelkäufe vornehmen müssen. Vorteile ergeben sich auch mit Blick auf die Gesamtkostenquote (TER) von DAX-ETFs: Denn diese ist bei DAX-ETFs meist sehr niedrig und liegt oftmals schon zwischen 0,08 und 0,12 % jährlich.

Welche DAX-ETFs gibt es im Scalable Broker?

Im Scalable Broker sind mehr als 30 verschiedene DAX-ETFs verfügbar, darunter viele ETFs unserer PRIME Partner Invesco, iShares und Xtrackers.

Beliebte DAX-ETFs im Scalable Broker

iShares DAX® ESG ETF
ISIN: DE000A0Q4R69
Gesamtkosten (TER): 0,12 % p.a.
Jetzt kaufen | Details

Xtrackers DAX UCITS ETF 1C
ISIN: LU0274211480
Gesamtkosten (TER): 0,09 % p.a.
Jetzt kaufen | Details

Invesco MDAX UCITS ETF
ISIN: IE00BHJYDV33
Gesamtkosten (TER): 0,19 % p.a.
Jetzt kaufen | Details

Gebührenfreie Sparpläne für alle DAX-ETFs

Jetzt per Sparplan gebührenfrei in den DAX investieren. Ab 1 € Sparrate.

Asset_PrimePartner_Logo_DWS-Xtrackers

Unter der Marke Xtrackers bietet die DWS rund 170 ETFs auf unterschiedliche Anlageklassen an. Mehr als 120 Milliarden US-Dollar verwaltetes Vermögen stecken in Xtrackers-ETF. 2007 startete Xtrackers als Spezialist für synthetisch replizierende ETFs, heute gehören physisch und synthetisch replizierende ETFs zum Angebot.

Mehr über DWS Xtrackers erfahren

Asset_PrimePartner_Logo-Invesco

Invesco gehört mit rund 450 Milliarden US-Dollar verwaltetem ETF-Vermögen zu den fünf größten Anbietern von börsengehandelten Indexfonds weltweit. Anleger können aus über 120 Aktien-, Anleihen- und Rohstoff-ETFs wählen. Als Vorreiter innovativer ETFs werden Lösungen kontinuierlich weiterentwickelt, um Investoren Zugang zu neuen Anlagechancen zu bieten.

Mehr über Invesco erfahren

Asset_PrimePartner_Logo-iShares

iShares ist die ETF-Sparte des weltweit größten Vermögensverwalters BlackRock. In seinen ETFs verwaltet iShares 1,85 Billionen US-Dollar. Das Angebot umfasst weltweit mehr als 800 ETFs, von denen Anlegern in Deutschland mehr als 300 zur Verfügung stehen. iShares-ETF profitieren von BlackRocks Expertise in Portfolio- und Risikomanagement.

Mehr über iShares by Blackrock erfahren

Was sollten Sie über die DAX-Reform wissen?
Erfahren Sie es im Podcast.

Wie lässt es sich mit dem DAX nachhaltig anlegen?
Das lesen Sie hier.

Was steckt hinter der grünen DAX-Variante?
Das hören Sie im Podcast.

Alle Vorteile sichern

Asset Trust Badges D,T

Registrieren Sie sich direkt per App