Zwei Zukunftstrends: Mobilität der Zukunft & Künstliche Intelligenz / Big Data

Mit den Xtrackers Megatrends ETFs werden sich abzeichnende Zukunftstrends investierbar. Basierend auf einem vorausschauenden Investmentansatz können Anleger an den möglichen Chancen dieser Wachstumstrends partizipieren.

Xtrackers Future Mobility ETF
Xtrackers Artificial Intelligence & Big Data ETF

Asset PP DWS Megatrends Header

Xtrackers Future Mobility ETF

Der Megatrend der Mobilität der Zukunft

Im Bereich Mobilität zeichnen sich zwei klare Trends ab: Sie wird in Zukunft aller Voraussicht nach elektrisch und autonom sein. Der Thematic-Index „Nasdaq Yewno Global Future Mobility Index“ umfasst sechs Subthemen aus den zwei Kernbereichen Elektrifizierung und Autonomes Fahren.

Elektrifizierung

Asset Icon Battery

Elektro- und Lithium-Batterien: Wachsende Nachfrage ist für die Hersteller von Batterien von Vorteil.

Asset Icon HybridCar

Hybridfahrzeuge: 2 Motoren, ein Benzin- und ein Elektromotor, ermöglichen niedrige Emissionen.

Asset Icon Elektrofahrzeug

Elektrofahrzeuge: Ausschließlich von Elektromotoren betrieben, starke Nachfrage durch steigendes Energiebewusstsein.

Autonomes Fahren

Asset Icon Map

Quanteninformation und Optik: Für präzises und sicheres GPS für zuverlässige Navigation.

Asset Icon Box

3D Grafiken: Sensoren und Bilderkennung, um sicher autonom fahren zu können.

Asset Icon AutonomCar

Autonomität: Selbstfahrende Fahrzeuge für eine verbesserte Verkehrssicherheit und Effizienz.

Sektoraufteilung des Xtrackers Future Mobility ETF

Der Xtrackers Future Mobility UCITS ETF bietet Ihnen mit nur einer Order den Zugang zu potenziellen Profiteuren der Elektrifizierung und des Autonomen Fahrens in einem einzigen Portfolio. Mit einer jährlichen Pauschalgebühr von nur 0,35% kann der physisch replizierende1 ETF ein effizienter und günstiger Weg sein, um sich an diesem Megatrend zu beteiligen.2

Asset PP DWS Megatrends Mobility Sectors D


Quelle: DWS International GmbH, Stand der Daten: 30.06.2021.

Xtrackers Future Mobility ETF
ISIN: IE00BGV5VR99
TER: 0,35 % p.a.

Jetzt ETF kaufen

Zugang zur Mobilität von Morgen

Das Indexuniversum aus dem zugrunde liegenden Index „Nasdaq Yewno Global Future Mobility“ umfasst bis zu 100 gleichgewichtete Unternehmen, die zukünftig potenzielle Gewinner dieses Megatrends sein könnten. Die Auswahl der Unternehmen basiert auf nach vorne gerichteten Auswahlkriterien unter Einbeziehung Künstlicher Intelligenz. Der ETF bildet den Index physisch ab, das bedeutet, dass direkt in die Aktien aller Indexunternehmen investiert wird und diese im Fondsvermögen gehalten werden.

Asset PP DWS Megatrends Mobility Graph D


Quelle: DWS International GmbH, Bloomberg, Stand der Daten: 31.07.2021. Die Wertentwicklung der Vergangenheit (tatsächlich oder simuliert) ist kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung. Gebühren, die Art der Replikation und Transaktionskosten werden die ETF-Performance beeinflussen. Vor der Indexeinführung am 12.11.2018 wurde die Performance von Nasdaq simuliert. Der Live-Start des Nasdaq Yewno Global Disruptive Technology Benchmark Index am 30.04.2018 wurde aufgrund der Repräsentativität des Themas als Ausgangspunkt für den Nasdaq Yewno Global Future Mobility Index gewählt. Nasdaq Yewno Global Future Mobility bezieht sich auf den Nasdaq Yewno Global Future Mobility NTR Index in USD (BBG: NYGCARN).

Xtrackers Artificial Intelligence & Big Data ETF

Der Megatrend: Künstliche Intelligenz und Big Data

Der Xtrackers Artificial Intelligence & Big Data UCITS ETF bietet Ihnen mit nur einer Order den Zugang zu potenziellen Profiteuren des Megatrends Künstliche Intelligenz und Big Data in einem einzigen Portfolio. Mit einer jährlichen Pauschalgebühr von nur 0,35% kann der physisch replizierende1 ETF ein effizienter und günstiger Weg sein, um sich an diesem Megatrend zu beteiligen.2

Asset PP DWS Megatrends AI Intro D

Sektoraufteilung des Xtrackers Artificial Intelligence & Big Data ETF

Der Xtrackers Artificial Intelligence & Big Data UCITS ETF bietet mit nur einer Order den Zugang zu potenziellen Profiteuren des Megatrends Künstliche Intelligenz und Big Data in einem einzigen Portfolio. Mit einer jährlichen Pauschalgebühr von nur 0,35 Prozent ist der physisch replizierende ETF ein effizienter und günstiger Weg, um sich an diesen Megatrends zu beteiligen.2

Asset PP DWS Megatrends AI Sectors D


Quelle: DWS International GmbH, Stand der Daten: 30.06.2021.

Xtrackers Artificial Intelligence & Big Data ETF
ISIN: IE00BGV5VN51
TER: 0,35 % p.a.

Jetzt ETF kaufen

Zugang zu Künstlicher Intelligenz und Big Data

Das Indexuniversum aus dem zugrunde liegenden Index „Nasdaq Yewno Global AI and Big Data“ umfasst bis zu 100 gleichgewichtete Unternehmen, die zukünftig potenzielle Gewinner dieses Megatrends sein könnten. Die Auswahl der Unternehmen basiert auf nach vorne gerichteten Auswahlkriterien unter Einbeziehung Künstlicher Intelligenz. Der ETF bildet den Index physisch ab, das bedeutet, dass direkt in die Aktien aller Indexunternehmen investiert wird und diese im Fondsvermögen gehalten werden.

Asset PP DWS Megatrends AI Graph D


Quelle: DWS International GmbH, Bloomberg, Stand der Daten: 31.07.2021. Die Wertentwicklung der Vergangenheit (tatsächlich oder simuliert) ist kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung. Gebühren, die Art der Replikation und Transaktionskosten werden die ETF-Performance beeinflussen. Vor der Indexeinführung am 12.11.2018 wurde die Performance von Nasdaq simuliert. Nasdaq Yewno Global AI and Big Data bezieht sich auf den Nasdaq Yewno Global Artificial Intelligence and Big Data NTR Index in USD (BBG: NYGBIGN).

Was sind Themen-ETFs?

Wer in Themen-ETFs investiert, setzt nicht auf klassische Sektoren und die dort vertretenen Unternehmen, sondern auf mögliche Wachstumsthemen der Zukunft. Dazu zählen beispielsweise Unternehmen, die disruptive Technologien zum Kern ihres Geschäftsmodells machen. Dadurch können bestehenede Geschäftsmodelle oder Märkte häufig obsolet werden.

Welche Themen-ETFs gibt es?

Das Angebot an thematischen Anlageprodukten ist groß und umfasst die verschiedensten Themen von Blockchain über Mobilität zu künstlicher Intelligenz (KI). Beispielsweise können Anlegende mit den thematischen ETFs von Xtrackers in potenzielle Megatrends investieren, die unsere Leben und unsere Umwelt massive verändern könnten. Darin enthalten sind Unternehmen, die bei Zukunftsthemen wie zum Beispiel der Digitalisierung oder alternativen Antriebstechnologien führend sind. Die Auswahl der Aktien erfolgt dabei KI-basiert und nicht nach klassischem Muster, also nicht etwa nach der Gewichtung von Ländern und Sektoren, wie es bei herkömmlichen Indizes der Fall ist. Thematische Indizes bestehen aus Unternehmen, die sektor- und länderübergreifend von langfristigen möglichen makroökonomischen oder strukturellen Trends profitieren könnten.

Wie funktionieren Xtrackers Themen-ETFs?

Für thematische ETFs sind speziell konzipierte Indizes notwendig, die eine vorausschauende Komponente besitzen. Bei den zugrundeliegenden Indizes der beiden Xtrackers Themen-ETFs wird diese vorausschauende Komponente beispielsweise durch ein Patentscreening in den relevanten Subthemen der Bereiche Mobilität der Zukunft sowie Künstliche Intelligenz/Big Data abgedeckt. Diese kombinieren eine datenbasierte, dynamische Auswahl von Einzeltiteln mit passiven, indexbasiereten Investments.

Die zugrundeliegenden Indizes der Xtrackers Themen-ETFs filtern in einem mehrstufigen Prozess diejenigen Unternehmen heraus, welche für Zukunftsthemen eine wichtige Rolle spielen. Aus einem breiten Universum werden zunächst Aktien ausgewählt, welche Anforderungen an Handelbarkeit und Größe erfüllen.
Der Beitrag, den ein Unternehmen zu einem Thema liefert, basiert dabei sowohl auf aktuellen Umsätzen in den für das Thema relevanten Industrien als auch auf der Forschungsaktivität eines Unternehmens, die mithilfe Künstlicher Intelligenz analysiert und segmentiert wird.

Damit liefert der Ansatz des thematischen Investierens von Xtrackers ein hohes Maß an Anpassungsfähigkeit, da aufgrund des mehrtstufigen Auswahlprozesses und insbesondere aufgrund des Patentscreenings und des gleichgewichteten Index-Ansatzes potentielle zukünftige Leader der Bereiche Mobilität der Zukunft und Künstliche Intelligenz/Big Data identifiziert werden können. Auch ein sich schnell entwickelnder Trend wird so nicht aus den Augen verloren, sonder bleibt in allen Facetten investierbar.

Asset Test-Badges

Registrieren Sie sich direkt per App

Scalable Capital ist ein klimaneutrales Unternehmen. Wir freuen uns darüber, Waldschutzpojekte in Portel, Brasilien unterstützen zu können. Mit dem Ausgleich unserer Unternehmensemissionen bekennen wir uns zum Klimaschutz und unterstreichen unser Nachhaltigkeitsengagement.

1 Bei der physischen Replikation investiert der ETF in alle Bestandteile des abzubildenden Index und in der gleichen Gewichtung des Index. Diese Strategie erlaubt eine vergleichsweise genaue Abbildung und verzichtet vollständig auf den Einsatz von derivativen Elementen.
2 Investionen unterliegen Risiken

Glossar

ETF: Börsengehandelte Fonds (Exchange Traded Funds, ETF) sind offene, regulierte Investmentfonds, die an Börsen notiert sind und darauf abzielen, die Performance einer bestimmten Benchmark, in der Regel eines zugrunde liegenden Index, so genau wie möglich nachzubilden.

Künstliche Intelligenz (kurz: KI): KI umfasst einen Zweig der Informatik, der darauf abzielt, im weitesten Sinne intelligentere Maschinen zu schaffen. Das heißt, Maschinen, die menschliche Leistungen nachahmen, indem sie z. B. lernen, komplexe Konzepte verstehen, zu Schlussfolgerungen gelangen.

Big Data: Big Data bezieht sich in der Regel auf Daten, die mit herkömmlichen Anwendungen nicht effektiv verarbeitet werden können, da die Erfassung, Speicherung, Übertragung, Abfrage und Aktualisierung von Daten in so großen Mengen eine Herausforderung darstellt. Es gibt zwar keine einheitliche Definition, aber man spricht oft von den 3: Volume (die Größe der Daten), Variety (Daten aus verschiedenen Quellen oder in verschiedenen Formaten) und Velocity (die Geschwindigkeit, mit der Daten generiert werden und Verarbeitung werden).

Cloud Computing: Cloud Computing bezeichnet die Nutzung von IT -Ressourcen über das Internet. Dabei werden Daten nicht lokal auf dem eigenen PC abgelegt. Sie befinden sich an einem beliebigen anderen Ort, der oft mit einer Datenwolke ("Cloud") illustriert wird. Daraus hat sich der Begriff "Cloud Computing" entwickelt. (Quelle: Bundesministerium für Wirtschaft und Energie).

Deep Learning: Deep Learning (DL) ist eine spezielle Methode der Informationsverarbeitung und ein Teilbereich des Machine Learnings. Deep Learning nutzt neuronale Netze, um große Datensätze zu analysieren. (Quelle: Microsoft)

Chatbots: Chatbots sind Dialogsysteme mit natürlichsprachlichen Fähigkeiten textueller oder auditiver Art. (Quelle: Gabler Wirtschaftslexikon)

Risiken
  • Der Fonds verfügt über keine Garantie, und Ihre Anlage ist dem Risiko eines Wertverlusts bis hin zu einem Totalverlust ausgesetzt. Der Wert Ihrer Anlage kann sowohl fallen als auch steigen.
  • Der Wert einer Aktienanlage ist von einer Reihe von Faktoren abhängig, zu denen unter anderem die Marktbedingungen und die Wirtschaftslage, die Branche, die geografische Region sowie politische Ereignisse gehören.
  • Der Fonds konzentriert sich auf eine(n) einzelne(n) bzw. eine enge Spanne von Wirtschaftszweig(en), Branche(n) oder Unternehmensart(en), und die Wertentwicklung spiegelt möglicherweise nicht Kurssteigerungen des Marktes insgesamt wider.
  • Der Fonds weist einen Bezug zu wirtschaftlich weniger entwickelten Ländern (als Schwellenländer bekannt) auf, die mit größeren Risiken als entwickelte Volkswirtschaften verbunden sind. Politische Unruhen und Konjunkturabschwünge können mit größerer Wahrscheinlichkeit eintreten und den Wert Ihrer Anlage beeinträchtigen.
  • Der Fonds verfolgt eine regelbasierte Strategie, die von der Wertentwicklung des Gesamtmarktes bzw. des Ausgangs-Index abweicht. Ihre Anlage ist wahrscheinlich weniger stark diversifiziert, und es kann nicht garantiert werden, dass die „regelbasierte Strategie“ des Index erreicht wird. Der Fonds kann für eine effizientere Verwaltung seiner Anlagen Derivategeschäfte einsetzen. Dies ist möglicherweise nicht immer erfolgreich und kann zu stärkeren Wertschwankungen des Fonds führen. Dies kann sich negativ auf den Wert des Fonds und Ihre Anlage auswirken.
  • Der Wert der Fondsanteile kann jederzeit unter den Preis fallen zu dem der Anleger die Fondsanteile erworben hat. Daraus können Verluste resultieren.
  • Der Wert der Anteile kann durch Marktvolatilität und/oder Volatilität des Vermögens des Teilfonds und/oder des Bezugsobjekts negativ beeinflusst werden.
  • Die verschiedenen Fondsanteile können auf unterschiedliche Währungen lauten. Wenn die Landeswährung des Investors eine andere als die Fondswährung oder die im Fonds enthaltenen Werte ist, können sich Wechselkursschwankungen negativ auf den Preis oder den Ertrag der Anteile auswirken.
Wichtige Hinweise

DWS ist der Markenname unter dem die DWS Group GmbH & Co. KGaA und ihre Tochtergesellschaften ihre Geschäfte betreiben. Die jeweils verantwortlichen rechtlichen Einheiten, die Kunden Produkte oder Dienstleistungen der DWS anbieten, werden in den entsprechenden Verträgen, Verkaufsunterlagen oder sonstigen Produktinformationen benannt. Die in diesem Dokument enthaltenen Angaben stellen keine Anlageberatung dar.
Die vollständigen Angaben zum Fonds/Teilfonds einschließlich der Risiken sind dem jeweiligen Verkaufsprospekt in der geltenden Fassung zu entnehmen. Diese sowie die „Wesentlichen Anlegerinformationen“ stellen die allein verbindlichen Verkaufsdokumente des Fonds dar. Anleger können diese Dokumente sowie Kopien der Satzung des Verwaltungsreglements und die jeweiligen zuletzt veröffentlichten Jahres- und Halbjahresberichte in deutscher Sprache bei der Zahl- und Informationsstelle Deutsche Bank AG, z.H. Trust and Agency Services, Post IPO Services, Taunusanlage 12, 60325 Frankfurt am Main (Deutschland)] erhalten sowie elektronisch unter www.etf.dws.com herunterladen. Eine zusammenfassende Darstellung der Anlegerrechte für Anleger ist in deutscher Sprache unter https://www.dws.de/footer/rechtliche-hinweise/ verfügbar. Die Verwaltungsgesellschaft kann beschließen, den Vertrieb jederzeit zu widerrufen.
Alle Meinungsäußerungen geben die aktuelle Einschätzung von DWS International GmbH wieder, die sich ohne vorherige Ankündigung ändern kann. Ergänzende Informationen zum sogenannten Zielmarkt und zu den Produktkosten, die sich aufgrund der Umsetzung der Vorschriften der MiFID2-Richtlinie ergeben und die die Kapitalverwaltungsgesellschaft den Vertriebsstellen zur Verfügung stellt, sind in elektronischer Form über die Internetseite der Gesellschaft unter www.etf.dws.com erhältlich. Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung. Prognosen basieren auf Annahmen, Schätzungen, Ansichten und hypothetischen Modellen oder Analysen, die sich als nicht zutreffend oder nicht korrekt herausstellen können.
Wertentwicklungen der Vergangenheit, simuliert oder tatsächlich realisiert, sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung. Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen genügen nicht allen gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Anlageempfehlungen und Anlagestrategieempfehlungen und unterliegen keinem Verbot des Handels vor der Veröffentlichung solcher Empfehlungen. Die Vervielfältigung, Veröffentlichung sowie die Weitergabe des Inhalts in jedweder Form ist nicht gestattet.
Der in diesem Dokument genannte Fonds bildet die Wertentwicklung des in seinem Namen genannten Index ab. DWS haftet nicht für Fehler des Index-Sponsors im Hinblick auf die bereitgestellten Indizes und ist nicht verpflichtet, auf entsprechende Fehler aufmerksam zu machen. Wie im jeweiligen Verkaufsprospekt erläutert, unterliegt der Vertrieb des oben genannten Fonds in bestimmten Rechtsordnungen Beschränkungen. Dieses Dokument und die in ihm enthaltenen Informationen dürfen nur in solchen Staaten verbreitet oder veröffentlicht werden, in denen dies nach den jeweils anwendbaren Rechtsvorschriften zulässig ist. So darf der hierin genannte Fonds weder innerhalb der USA, noch an oder für Rechnung von US-Personen oder in den USA ansässigen Personen zum Kauf angeboten oder an diese verkauft werden.
Xtrackers® ist eine eingetragene Marke der DWS Group.
Der eingetragene Geschäftssitz von Xtrackers (IE) (Reg.-Nr.: 393802), einer in Irland registrierten Gesellschaft, befindet sich in 78 Sir John Rogerson’s Quay, Dublin 2, Irland.
DWS International] GmbH 2021. Stand: 05.08.2021. CRC: 084662