Teilnahmebedingungen

Bestandskundinnen und Bestandskunden der Vermögensverwaltung und/oder des Brokerage können Neukundinnen und Neukunden das Brokerage sowie die Vermögensverwaltung von Scalable Capital GmbH („Scalable Capital“) nach Maßgabe dieser Teilnahmebedingungen empfehlen.

A. Empfehlung eines Brokerage-Wertpapierdepots

Prämie für eine erfolgreiche Brokerage-Wertpapierdepot Empfehlung: EUR 25,00.

Eine erfolgreiche Empfehlung eines Brokerage-Wertpapierdepots setzt voraus:

  • Bestandskundinnen und Bestandskunden der Vermögensverwaltung und/oder des Brokerage können Neukundinnen und Neukunden das Brokerage sowie die Vermögensverwaltung von Scalable Capital GmbH („Scalable Capital“) nach Maßgabe dieser Teilnahmebedingungen empfehlen.
  • Neukundinnen und Neukunden von Scalable Capital eröffnen über den Einladungslink ihr erstes Brokerage-Wertpapierdepot (Voraussetzung für die Eröffnung eines Broker-Wertpapierdepots ist eine erfolgreiche Identifizierung per Deutsche Post AG oder per SafeNed-Fourthline B.V.. Die Identifizierungsmöglichkeiten für Kundinnen und Kunden sind abhängig von ihrem Wohnsitz. Es dürfen keine sachlichen Gründe gegen die Annahme als Kundin oder Kunde sprechen) (“Neukundinnen und Neukunden”).
  • Die Neukundin/Der Neukunde bleibt nach erfolgreicher Eröffnung 6 Monate lang Kunde des entsprechenden Brokerage-Depots mit positivem Saldo. Darüber hinaus gibt die Neukundin oder der Neukunde innerhalb von 6 Monaten nach erfolgreicher Eröffnung eines Brokerage-Wertpapierdepots einen oder mehrere Handelsaufträge mit einem Gesamtvolumen von min. EUR 25 in Form von Sparplanausführungen oder einer Kauforder ab.

Die Teilnahme an der Ausübung eines Gewerbes oder zu gewerblichen Zwecken ist ausgeschlossen. Die Bestandskundin oder der Bestandskunde hat dafür Sorge zu tragen, dass die Einladung nur an Personen versandt wird, die mit dem Empfang einverstanden sind. Wenn die Neukundin oder der Neukunde nicht für 6 Monate nach erfolgreicher Eröffnung Kundin oder Kunde des entsprechenden Brokerage-Wertpapierdepots bleibt oder innerhalb von 6 Monaten nach erfolgreicher Eröffnung eines Brokerage-Wertpapierdepots nicht die erforderlichen Handelsaufträge in Form von Sparplanausführungen oder Kaufaufträgen abgibt, verfällt der Prämienanspruch.

Die Auszahlung der Prämie erfolgt durch Scalable Capital spätestens im Monat nach Ausführung der erforderlichen Kauforders oder Sparplanausführungen der Neukundin oder des Neukunden auf das Verrechnungskonto der empfehlenden Bestandskundin/des empfehlenden Bestandskunden.

Die Prämie kann einbehalten oder zurückgefordert werden, wenn Scalable Capital nach billigem Ermessen der Ansicht ist, dass die Teilnehmerin oder der Teilnehmer gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen und/oder sich nicht an diese gehalten hat. Scalable Capital behält sich vor, Rückforderungsansprüche (z.B. bei Verfall der Prämie oder Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen) aus dem Verrechnungskonto (zugehörig zum jeweiligen Depot) zu befriedigen und ist berechtigt, die Depotbank anzuweisen, die entsprechenden Zahlungen zu leisten. Dies gilt insbesondere auch, aber nicht ausschließlich, bei versuchter Manipulation der Aktion, Verbreitung/Verteilung über private oder öffentliche Kanäle, nicht wahrheitsgemäßer Angaben, insbesondere zur eigenen Person, der Verletzung von Rechtsvorschriften und/oder Rechten Dritter.

Die empfehlende Bestandskundin / der empfehlende Bestandskunde ist berechtigt, maximal 10 Prämien in Höhe von jeweils EUR 25,00 zu erhalten. Zur Klarstellung: Die Anzahl an Empfehlungen ist nicht beschränkt, während der Höchstbetrag, den die empfehlende Bestandskundin oder der empfehlende Bestandskunde im Rahmen des Brokerage-Wertpapierdepot Refer-a-friend-Programms erhalten kann, EUR 250,00 beträgt, unabhängig von der Anzahl der Empfehlungen

B. Empfehlung eines Vermögensverwaltungs-Portfolios

Prämie für eine erfolgreiche Empfehlung eines Vermögensverwaltungs-Portfolios: EUR 50,00.

Eine erfolgreiche Empfehlung eines Vermögensverwaltungs-Portfolios setzt voraus:

  • Bestandskundinnen und Bestandskunden (“Bestandskundinnen und Bestandskunden”) von Scalable Capital teilen ihren individuellen Einladungslink mit ihren Freundinnen und Freunden.
  • Neukundinnen und Neukunden von Scalable Capital eröffnen über den Einladungslink ihr erstes Vermögensverwaltungs-Portfolio (Voraussetzung für die Eröffnung eines Vermögensverwaltungs-Portfolios ist eine erfolgreiche Identifizierung per Deutsche Post AG oder per SafeNed-Fourthline B.V.. Die Identifizierungsmöglichkeiten für Kundinnen und Kunden sind abhängig von ihrem Wohnsitz. Es dürfen keine sachlichen Gründe gegen die Annahme als Kundin oder Kunde sprechen), (“Neukundinnen und Neukunden von Scalable Wealth”).
  • Der Mindestanlagebetrag wird durch die Neukundin und/oder Neukunden von Scalable Wealth eingezahlt und die Neukundin oder der Neukunde von Scalable Wealth bleibt für mindestens 6 Monate nach erfolgreicher Eröffnung des Vermögensverwaltungs-Portfolios Kundin/Kunde eines Vermögensverwaltungs-Portfolios (mit einem investierten Betrag in Höhe von mindestens dem Mindestanlagebetrag).

Die Teilnahme an der Ausübung eines Gewerbes oder zu gewerblichen Zwecken ist ausgeschlossen. Die Bestandskundin oder der Bestandskunde, die/der die Empfehlung ausspricht, hat dafür Sorge zu tragen, dass die Einladung nur an Personen verschickt wird, die mit deren Erhalt einverstanden sind. Die Auszahlung der Prämie auf das Verrechnungskonto der Bestandskundin oder des Bestandskunden erfolgt durch Scalable Capital spätestens im Monat nach der Einzahlung des Mindestanlagebetrags durch die Neukundin oder den Neukunden von Scalable Wealth. Der Prämienanspruch verfällt, wenn die Neukundin oder der Neukunde von Scalable Wealth nicht für mindestens 6 Monate nach erfolgreicher Eröffnung des Vermögensverwaltungs-Portfolios Kundin/Kunde eines Vermögensverwaltungs-Portfolios (mit einem investierten Betrag in Höhe von mindestens dem Mindestanlagebetrag) bleibt.

Die Bestandskundin / der Bestandskunde ist berechtigt, maximal 10 Prämien in Höhe von jeweils EUR 50,00 zu erhalten. Zur Klarstellung: Die Anzahl an Empfehlungen ist nicht beschränkt, während der Höchstbetrag, den die empfehlende Bestandskundin oder der empfehlende Bestandskunde im Rahmen des Vermögensverwaltungs-Portfolio Refer-a-friend-Programms erhalten kann, EUR 500,00 beträgt, unabhängig von der Anzahl der Empfehlungen.

C. Zur Klarstellung

Neukundinnen und Neukunden und Neukundinnen und Neukunden von Scalable Wealth (gemeinsam “geworbene Neukundinnen und Neukunden”) sind alle Personen, die bisher noch nicht Kundin oder Kunde von Scalable Capital waren. Bestandskundin oder Bestandskunde und geworbene Neukundin / geworbener Neukunde können nicht dieselbe Person sein. Die Auszahlung der Prämie an die Bestandskundin oder den Bestandskunden setzt voraus, dass diese/dieser zum Zeitpunkt der Auszahlung noch Kunde des Brokerage oder der Vermögensverwaltung von Scalable Capital ist.

D. Wichtig

Für Kundinnen und Kunden deren Wohnort in Deutschland liegt, ist die Prämie steuerfrei, wenn die Sonstigen Einkünfte gemäß § 22 Nr. 3 EStG (einschließlich dieser Prämie) weniger als EUR 256,00 im Kalenderjahr betragen. Scalable Capital betreibt keine Steuer- oder Rechtsberatung und trifft keine Aussagen zur Beurteilung der individuellen steuerlichen Situation (insbesondere entsprechender Verpflichtungen) der Kundin oder des Kunden. Dies liegt ausschließlich im Verantwortungsbereich der Kundin oder des Kunden und kann bei Bedarf z.B. mit dem zuständigen Finanzamt oder einem steuerlichen Berater geklärt werden.

Die Aktion kann ohne Vorankündigung beendet oder angepasst werden.

Mitarbeiter der Scalable GmbH sowie verbundener Unternehmen und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.