Folge 30: Aktiv oder passiv? Die falsche Frage

11. Dezember 2020  |  Tobias Aigner
Asset Podcast EP30 Blog 1920
Mit Tobias Aigner und Prof. Dr. Stefan Mittnik, Professor für Finanzökonometrie und Mitgründer von Scalable Capital

Aktiv oder passiv anlegen? Es tobt ein heftiger Streit darum, welche Strategie an der Börse eher zum Erfolg führt – vor allem, seit ETFs als passive Anlagevehikel immer beliebter werden. In dieser Podcast-Folge spricht Tobias Aigner mit Stefan Mittnik über die Aktiv-passiv-Kontroverse. Der Professor für Finanzökonometrie und Mitgründer von Scalable Capital räumt dabei mit alten Missverständnissen auf. Passive Anleger sind nicht inaktiv, erklärt Mittnik, der Streit dreht sich ums falsche Thema. Sein Fazit: Beim Investieren ist eine andere Frage entscheidend.

Hinweis: Scalable Capital Vermögensverwaltung GmbH erbringt keine Anlage-, Rechts- und/oder Steuerberatung. Sollte dieser Podcast Informationen über den Kapitalmarkt, Finanzinstrumente und/oder sonstige für die Vermögensanlage relevante Themen enthalten, so dienen diese Informationen ausschließlich der Erläuterung der erbrachten Dienstleistungen. Die Kapitalanlage ist mit Risiken verbunden. Bitte beachten Sie hierzu die Hinweise auf unserer Internetseite.

Tobias Aigner
Tobias Aigner
EDITOR IN CHIEF (ehemalig)
Tobias ist Finanz- und Wirtschaftsjournalist mit mehr als 20 Jahren Berufserfahrung. Zuletzt arbeitete er als leitender Redakteur für das Wirtschaftsmagazin €uro. Zuvor war er für Capital, Börse Online, die Financial Times Deutschland und die Süddeutsche Zeitung tätig. In seinen Kommentaren, Analysen und Features setzte er sich vor allem mit den Themen Börse, Risikomanagement und regelbasierte Anlagemodelle auseinander. Tobias hat Physik an der TU München studiert.